Harry Potter - Foren-RPG
 
StartseiteFür NeulingeNeulingsportalMitgliederAnmeldenLogin
Gryffindor

24 Punkte

Slytherin

77 Punkte

Ravenclaw

76 Punkte

Hufflepuff

113 Punkte
____________

Orden

0 Punkte

Professoren

2 Punkte

Todesser

0 Punkte

Ministerium

6 Punkte
Hauptplotevents:

Event:

Infos:


Gesucht:


Unterricht (Gruppe 2):



Zu Starten:

Zu Beenden:

Wichtige Eilmeldungen
des Tagespropheten:


Umloggen
Benutzername:

Passwort:


Teilen | 
 

 Ringe und Armbänder

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Liana Audrey Jenkson
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 27.10.17

Charakterbogen
EP:
4200/4400  (4200/4400)

BeitragThema: Ringe und Armbänder    Di Jul 10, 2018 2:57 pm

Ringe und Armbänder

26.09.2015
Ein Schmuckgeschäft in der Nokturngasse
Nachmittags
Liana Audrey Jenkson und Evgenija Moravac




Die ehemalige Ravenclaw war in der Nokturngasse unterwegs. Sie hatte wie immer, wenn sie ihre normale Äußerliche Erscheinung, die ihrem normalen Alter entsprach hatte, eine große schwarze Sonnenbrille auf der Nase. Dieses mal hatte sie allerdings davon abgesehen, sich wie vor einigen Wochen in schwarzen verhüllenden Klamotten zu kleiden. Nein Liana trug heute nur ein dunkles, Knöchellanges Kleid sowie schwarze High Heels. Ihr Blondes Brustlanges Haar hatte sie offen gelassen und musterte sich nun in einem dreckigen Fenster eines Geschäftes.
Ihr Look war noch in Ordnung und so setzte die verfluchte Hexe den Weg fort. Ihr Ziel war ein Schmuckgeschäft in der Nokturngasse. Sie wollte unbedingt nachsehen ob es dort Schmuck gab, der jetzt nicht bedingt schwarzmagisch verzaubert ist, sondern einfach nur hübsch aussieht. Natürlich hätte die Reinblüterin dafür auch in die Winkelgasse gehen können, aber die Geschäfte hier waren nicht so voll, man wurde nicht von einer übermotivierten Verkäuferin voll getextet und man konnte noch an den Preisen verhandeln, mit ein paar Drohungen versteht sich. Das wurde in der Winkelgasse nicht gerne gesehen.
Nach einigen Minuten hatte Liana das Schmuckgeschäft erreicht, betrat es und war zufrieden, das kaum andere Kunden hier waren, sie konnte aus einem weiteren Raum, der hinter der Theke lag eine Stimme hören, vermutlich die vom Verkäufer.
Die Blondine ging zu einer Auslage,wo einige Halsketten lagen.
Als die Tür zum Schmuckgeschäft erneut aufging, blickte sie von den Halsketten fort und erkannte eine Bekannte. Naja zumindest wusste Liana um wen es sich handelte. Evgenija Moravac. Eine alte Bekannte von Danyo - der sich einfach aus dem Staub gemacht hatte und Liana hatte mittlerweile Wochen nichts von ihrem Halbbruder gehörte, sie lebte nun alleine in der Wohnung in Kesington. Dennoch schenkte sie der Hexe ein kurzes freundliches Lächeln, ehe Liana sich wieder den Halsketten zu wandte.
Man hatte sich vielleicht einmal flüchtig im Rabbit´s Hat gesehen, in dem äußerlichen Zustand den Liana jetzt auch an den Tag legt. Es gab gutes Drinks dort und Liana genoss die Gespräche mit Christopher.
Vielleicht würde sich hier raus ja auch ein Gespräch entwickeln - wer weis das schon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Ringe und Armbänder
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Leistungsausschluss - Arbeitssuche - EU-Ausländer - Freizügigkeitsrecht zur Arbeitssuche - Sozialleistungsmissbrauch - gewöhnlicher Aufenthalt
» SGB XII - EU-Ausländer nach 6 Monaten SGB XII
» Neues vom Wolf
» Oksa Pollock
» Drachenreiter Rpg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Dark Ages :: Inplay :: London :: Die Nokturngasse-
Gehe zu: