Harry Potter - Foren-RPG
 
StartseiteFür NeulingeNeulingsportalMitgliederAnmeldenLogin
Gryffindor

38 Punkte

Slytherin

111 Punkte

Ravenclaw

61 Punkte

Hufflepuff

127 Punkte
____________

Orden

114 Punkte

Professoren

2 Punkte

Todesser

0 Punkte

Ministerium

6 Punkte

Gesucht:


Unterricht (Gruppe 3):





Zu Starten:

Zu Beenden:

Wichtige Eilmeldungen
des Tagespropheten:


Umloggen
Benutzername:

Passwort:


Teilen | 
 

 same procedure as every year

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Benjamin Liddell
Gast



BeitragThema: same procedure as every year   Mi 17 Jan 2018 - 22:10

Bisher hatte sich Ben grandios vor jedem Weihnachtsbrimborium gedrückt - wirklich, Weihnachten gehörte zu den Zeiten des Jahres, die nach seiner Meinung einfach so abgeschafft werden könnten und das einzige was er vermissen würde, wären wahrscheinlich die schulfreien Tage. Vor dem gemeinschaftlich und allerorts praktizierten Schmücken in  Hogwarts hatte er Reißaus genommen und selbst den Slytherin-Gemeinschaftsraum durchquerte er seit Tagen nur mit überdimensional gewaltigen Scheuklappen um das Ausmaß des feierlichen Wahnsinns zu übersehen. Auch sonst erntete man von dem 3. Klässer ganz sicher keinen Zuspruch für die große Palette an feierlichen Stimmungsauswüchsen.

Ein Erstklässler unter den Schlangen hatte es gestern so weit auf die Spitze getrieben, dass er am Ende das Lametta knutschen durfte, was er an dem Himmel von Bens Bettes drapieren wollte, um danach achtkantig aus den Schlafräumen zu fliegen - ja, Benjamin war eindeutig gereizter als sonst und eigentlich wusste er auch kaum noch, wie er das zum Ausdruck bringen sollte, damit es auch der Letzte verstand. Eigentlich hatte er gehofft in Hogsmead Zuflucht vor dem Weihnachtswahnsinn und dem gackernden Geschwafel seiner Mitschüler zu finden, die sich in freudiger Erwartung über die Weihnachtsferien unterhielten doch ihm hätte eigentlich klar sein müssen, dass es das kleine, gemütliche Städtchen schafft, alles zu toppen, was er an Girlanden und Lichtern zu Gesicht bekommen hatte und auch hier keine Zuflucht zu finden war. Trotz des Trubels und der Feiertagsstimmung hatte der Slytherin es gewagt die Drei Besen zu betreten und mit einer Mine, die Mr. Scrooge Konkurrenz gemacht hätte saß er nun mit einem Butterbier an einem der Tische im überfüllten Gastraum und versuchte das Gerede der Anderen Hogwartsschüler, die die gleiche grandiose Idee wie er gehabt hatten, das Wochenende für einen Besuch im Dorf zu nutzen zu ignorieren, bei dem es sich doch nur darum drehte wer für wen noch welches Geschenk besorgen musste. Wer ihn beschenken wollte, durfte sich gern mit einer Portion 'Klappe Halten' und 'Geh mir aus dem Blick' versuchen.
Nach oben Nach unten
Audrey Nott
Schülerin - Hufflepuff || Halb-Veela
avatar

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 04.01.18

Charakterbogen
EP:
2464/2600  (2464/2600)

BeitragThema: Re: same procedure as every year   So 21 Jan 2018 - 17:54

Audrey verabschiedete sich von ihrer Schwester und stapfte durch den Schnee auf die Drei Besen zu. Dort würde sie sich aufwärmen können, mit einem Butterbier und neben einem schönen Weihnachtsbaum im Schankraum, während sie auf ihre Schwester wartete, die sich ja unbedingt noch die neusten Besen und Quidditchmodekollektionen in Spintwitches Sporting Needs ansehen musste. Warum konnte sie das nicht machen, wenn es warm war und es kein Problem gab, draußen herumzustehen? Egal, sie würde einfach im Pub gucken, ob sie ein paar Freunde traf.
Als sie eintrat musste Audrey feststellen, dass der Pub zwar rappelvoll, von ihren Freunden aber absolut keiner unter den Gästen war. Sie ging ein wenig missmutig zur Bar und bestellte sich ein Butterbier und kurze Zeit später kämpfte sie sich durch die Menge, auf der Suche nach einem freien Tisch. Zu ihrem Verdruß gab es am heutigen Tag genauso viele freie Tische wir Gesellschaft für sie. Also keine. Sie seufzte und ging dann schließlich auf einen Jungen in ihrem Jahrgang zu, der alleine in einer Ecke saß. Sie kannte ihn nur vom Sehen. Ihre Schwester war mit ihm im gleichen Haus, also würde er sie vielleicht auch vom Sehen kennen.
Sie trat vor den Tisch und lächelte ihn warm an. "Hey...", sie klang ein wenig naiv. "Kann... Kann ich mich setzen? Überall sonst ist voll..." Mit einer etwas unnötigen Geste deutete sie auf den Schankraum. "Ich bin Audrey... Audrey Nott..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
same procedure as every year
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Dark Ages :: Inplay :: Denkarium :: Erinnerungen :: Andere Orte-
Gehe zu: