Harry Potter - Foren-RPG
 
StartseiteFür NeulingeWetterMitgliederAnmeldenLogin
Gryffindor

0 Punkte

Slytherin

0 Punkte

Ravenclaw

0 Punkte

Hufflepuff

0 Punkte
____________

Orden

44 Punkte

Professoren

94 Punkte

Todesser

37 Punkte

Ministerium

22 Punkte
Hauptplotevents:

Event:



Infos:


Gesucht:


Unterricht (Gruppe 1):
Zu Starten:

Zu Beenden:

Wichtige Eilmeldungen
des Tagespropheten:



Besucherzähler
Besucherzaehler
Umloggen
Benutzername:

Passwort:


Teilen | 
 

 Eiscreme und Espresso

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Liana Audrey Jenkson
Hexe
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 27.10.17

Charakterbogen
EP:
4200/4400  (4200/4400)

BeitragThema: Eiscreme und Espresso    Sa 2 Dez 2017 - 17:07

Eiscreme und Espresso

Liana Audrey Jenkson und Evgenija Moravac
07.06.2015 - Später Nachmittag
Eine Eisdiele in London


Einige Tage ist es nun schon her, dass die Blondine mit ihrem Halbbruder auf die junge Hexe getroffen war und mal abgesehen von Danyos Flirt Versuchen an Miss Moravac, war es eine äußert interessante Angelegenheit und ein cooles Gespräch gewesen. Liana konnte sich durchaus vorstellen, sich mit der Blondhaarigen Hexe an zu freunden, denn sie mochte sie. Dass war bei Liana schon selten, dass sie jemanden beim ersten Treffen leiden konnte, somit hatte Evenija etwas an sich, dass die verfluchte Hexe als positiv bezeichnen würde. Und da ihr lieber Halbbruder an diesem Sonntag Nachmittag mal wieder irgendwo in der Weltgeschichte unterwegs war und Liana so schlau gewesen war, die Schlüssel zur Wohnung zu klauen, da sie etwas erleben wollte, da reicht es schon absolut durch die Straßen des Muggel Londons zu gehen, mit der guten Gewissheit nicht an der Seite des ehemaligen Gryffindors her zu laufen.
"Er wird die Schlüssel nicht vermissen und wenn schon, er hat seinen Zauberstab", sagte Liana zu sich selbst, nachdem sie die Wohnung in Kensington verlassen hatte und nach beschlossen hatte, zu Fuß zu gehen, denn es gab einige gute Eisdielen in London und wenn man es schlau genug anstellte, würde die kleine Blondine ohne irgendwelches Misstrauen zu erregen, in eine dieser Eisdielen gehen können und dort eines dieser leckeren Desserts zu sich nehmen.
So lief sie durch einige Seitenstraßen und freute sich darüber, dass es so ein schönes Wetter war und trotz des späten Nachmittags war es an diese Juni Tag noch sehr schön warm. Die äußerlich 3 Jährige lächelte einmal und hatte die Eisdiele die sie unbedingt besuchen wollte, nach guten 15 Minuten des Gehens errecht und bemerkte, dass es dort nicht sonderlich voll war und eigentlich wollte sie dort hinein gehen, bemerkte allerdings einen bekannten Blonden Haarschopf der ihr bekannt vorkam und als sie beobachtete wie diese Person sich der Eisdiele näherte, war die junge Jenkson sich sehr sicher, dass es sich um Evgenija handeln musste, so ging sie langsam auf die größere Hexe zu und winkte ihr einmal.
"Hallo Miss Moravac", sagte sie um auf sich aufmerksam zu machen - wenn sie sich als Freundin heraus stellen würde, der Liana vertrauen könnte, würde sie sie vielleicht einweihen in das was ihr Leben zerstört hatte - oder sie würde sie im ungewissen lassen, wobei Liana sich wirklich eine Freundin wünschte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Eiscreme und Espresso
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Dark Ages :: Inplay :: London :: Muggelbezirke-
Gehe zu: