Harry Potter - Foren-RPG
 
StartseiteFür NeulingeWetterMitgliederAnmeldenLogin
Gryffindor

0 Punkte

Slytherin

0 Punkte

Ravenclaw

0 Punkte

Hufflepuff

0 Punkte
____________

Orden

44 Punkte

Professoren

94 Punkte

Todesser

37 Punkte

Ministerium

22 Punkte
Hauptplotevents:

Event:



Infos:


Gesucht:


Unterricht (Gruppe 1):
Zu Starten:

Zu Beenden:

Wichtige Eilmeldungen
des Tagespropheten:



Besucherzähler
Besucherzaehler
Umloggen
Benutzername:

Passwort:


Austausch | 
 

 Amors ... Foto?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ace Cooper
Vertrauensschüler - || Treiber- Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 13.08.16

Charakterbogen
EP:
2000/2200  (2000/2200)

BeitragThema: Amors ... Foto?    Fr 2 Sep 2016 - 19:11

Ace blätterte gelangweilt durch das Buch, das auf seinem Schoss lag. Er hatte schon vor einer Weile aufgehört sich die Texte durchzulesen und achtete nur noch auf die Bilder, die leider sehr uninteressant waren und nur aus Diagrammen und Tabellen bestanden. Es war das Lehrbuch über magisches Recht, aus welchem die Klasse irgendetwas auswendig lernen sollte. Er war schon recht weit gekommen, aber etwa nach der Hälfte hatte ihn die Lust verlassen. Das Thema war nicht unbedingt kompliziert, aber sehr trocken und langweilig. Er konnte sich eindeutig bessere Dinge vorstellen, mit denen er seinen Tag verbringen könnte. Besonders jetzt, wo das Wetter wieder einigermaßen gut war. Der Himmel war noch immer bewölkt und dunkel, aber es regnete nicht mehr und schien auch nicht allzu kalt zu sein. Ace klappte das Buch zu, bevor er sich ein wenig aufsetzte. Er war gerade im Gemeinschaftsraum der Slytherins, der deutlich leerer war als in den vergangenen Tagen. Scheinbar nutzten viele das Wetter, um auf die Ländereien oder nach Hogsmeade zu gehen und auch Ace hatte keine Lust mehr herumzusitzen und zu lernen. Er zog sich einen schwarzen Hoodie mit goldenen Akzenten und eine graue Jeans über, richtete sich anschließend die Frisur. Seine Augen wirkten ein wenig rötlich im Spiegel und seit heute Morgen hatte er ein nerviges Kratzen im Hals. Im Nachhinein sah er ein, dass es keine allzu gute Idee gewesen war während des Regens nach draußen zu gehen. Er krempelte die Ärmel des Pullovers ein wenig nach oben und zog sich die Kapuze über den Kopf, bevor er den Gemeinschaftsraum und anschließend das Schloss verließ. Er hatte keine Lust nach Hogsmeade zu gehen, weshalb er auf den Länderein Hogwarts' blieb. Einen genauen Plan hatte er nicht, aber momentan erschien ihm alles interessanter als herumzusitzen und für magisches Recht zu lernen.
Er war gerade stehen geblieben, als er ein verdächtiges Klicken von links hören konnte, das ihm im Laufe der letzten Woche mehrmals begegnet war. Es war der Auslöser von Ivanas Kamera. Sie hatte ihr Wort gehalten und regelmäßiger Fotos von ihm gemacht. Die ersten paar Male hatte er sie ignoriert, letztendlich waren sie aber ins Gespräch gekommen und er musste zugeben, dass sie für einen Hufflepuff ganz okay war. Nervig, zu aufgedreht, deutlich anders als er selbst, aber okay.
Ace blockte mit seiner Hand die Sicht auf sein Gesicht ab, wie ein Promi, der versuchte über den Flugplatz zu laufen ohne von den Paparazzi erwischt zu werden, ließ sie aber kurz darauf wieder sinken, um zu Ivana herübersehen zu können. "Vielleicht sollte ich einen Salto machen. Ist sicher interessanter als mich beim Laufen zu fotografieren." ,scherzte er, auch wenn es eher wie eine Festellung klang. Er verstand noch immer nicht ganz warum Ivana von jeder Situation ein Foto schoss, anstatt nur die spannenden und interessanten festzuhalten.
Ace ging zu ihr herüber und nahm die Kamera, die sie um den Hals trug, in die Hand, um sich das Foto anzusehen. Seine Haut wirkte ein wenig blasser als sonst. Entweder wurde er wirklich krank oder es war nur der starke Kontrast zu seinen dunklen Klamotten. Vermutlich Letzteres, denn sein Immunsystem war normalerweise sehr gut. Er ließ die Kamera wieder los und richtete seine Kapuze ein wenig. "Du solltest Paparazzi werden."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivana Cavanaugh
Jäger - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 21.08.16

Charakterbogen
EP:
1400/1600  (1400/1600)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Fr 2 Sep 2016 - 19:28

Nein, meine Hausaufgaben machte ich immer abends vor dem Schlafengehen. Manchmal machte ich die Nacht durch, denn ich war dauerhaft abgelenkt und konnte mich kaum lange auf Texte konzentrieren. Zumal sich mir stetig eine Situation bot, um Fotos zu machen. War es eventuell schon eine Sucht, wenn sich andere darüber beschwerten, dass ich sie nervte? Das war mir dann aber doch egal gewesen. Sollten andere über mich denken was sie wollten. Ich hatte meinen Spaß und so sollte es auch bleiben. Das Wetter hatte sich langsam wieder gebessert; dafür waren die letzten Tage die pure Nervenanspannung gewesen. Wie sollte ich Fotos machen wenn ich nicht raus konnte weil der Regen so stark wie ein Monsun wirkte? Also war ich allen Schülern denen ich begegnete, auf die Nerven gefallen. Zweimal war mir gedroht worden, meine Kamera zu verbrennen, wenn ich sie nicht in Ruhe ließ. Daraufhin hatte ich ihnen die Zunge rausgestreckt, sie aber in Ruhe gelassen. Und heute war mir einer einer Lieblingsmotive wieder mal vor die Linse gesprungen! Ich wusste das er nicht unbedingt darauf stand, dass ich Fotos von ihm machte. Aber sie waren wirklich gut. Bis auf die heutigen. Er wirkte fast so, als wäre er kränklich und dennoch war er fotogen genug für die Aufnahmen, die ich ihm auch sogleich zeigte. "Nicht verstellen. Diese Fotos mache ich nicht gerne. Aber wenn du hinfallen solltest, dann schieße ich sicherlich aus jeder Perspektive eines, so das ein Daumenkino daraus wird" scherzte ich. Wobei - so sicher konnte man sich da auch nicht sein. Ich hüpfte Ace lächelnd nach, aber steckte fürs erste meine Kamera wieder unter mein Shirt. Ich hatte noch genug Zeit heute, um zu fotografieren. Mal schauen welches Motiv sich mir als nächstes bot. "Wohin des Weges?" fragte ich und sprang um Ace herum. Ja, ich war sehr hibbelig, wenn ich meinen Auslauf nicht bekam! "Bin ich so schlimm wie ein Paparazzi?" fragte ich gespielt entrüstet und drehte gleich noch eine Runde um Ace, ehe ich wieder meine Kamera zückte und die Mauern Hogwarts ablichtete. Und dann fiel mir erneut auf, dass ich verhältnismäßig viel mit Slytherins zu tun hatte. Entweder traf ich mich mit Nate; ansonsten bestanden meine Kontakte aus Vincent, Ace und Zacharias - die allesamt in Slytherin waren. Merkwürdig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Verone
Schüler - Slytherin // Werwolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 07.08.16

Charakterbogen
EP:
1800/2000  (1800/2000)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Sa 3 Sep 2016 - 12:43

Im Gegensatz zu seinem Bruder, war Nathan jemand der wenn es um Sport ging, gerne an die frische Luft ging. Er hatte für den Tag genug gelernt und er konnte auch keine weiteren Informationen nach 2 Stunden aufnehmen. Es war wichtig eine Pause zu machen und seine bestand darin, sich sportlich zu betätigen.
Ein Grund wieso er in kurzer Sporthose und Pullover das Gebäude verlies und sich zu seiner liebsten Joggingstrecke aufmachte. Sie führte am See entlang, einmal herum, über die Brücke und dann in einem großen Bogen am Verbotenen Wald vorbei und zurück ins Gebäude. Manchmal fragte er sich, ob seine Spieler ebenfalls so sportliches Interesse hatte, er musste sie dringen dazu animieren etwas für ihre Ausdauer zu tun, auch wenn es für ein Besenrennen sein musste.

Draußen angekommen, bemerkte er recht schnell eine Gestalt. Sofort war er ihn in die Augen gesprungen, wohl weil Nathan auch ein wenig nach ihm Ausschau gehalten hatte. Es gab eben einen Slytherin, der ihn davon abbrachte, seinen Sport zu machen. Er machte sich auf den Weg zu dem jungen Kerl, der blasser wirkte als sonst. Nicht das es schlecht war, die Blässe stand ihm und es machte ihn immer mehr zu einer einzigartigen Person.

Ein Mädchen stand bei ihm, als Nathan ihn erreichte, jemanden den er nicht kannte. Mit ihrer Kamera sollte sie eigentlich auffallen, aber anscheinend hatte Nathan kein richtiges Interesse an ihr gehabt. Gut sie war ja auch ein Mädchen.
,,Hey Ace.“, kein dummes Wort! Ja, er konnte ihn ansprechen ohne das seine Gedanken ihn einen Strich durch die Rechnung machen. Dennoch lächelte er mehr als sonst, er konnte den Blick nicht von seinen Augen wenden, obwohl ihn bewusst war, dass noch jemand hier stand.
,,Ich wusste nicht dass du als Model arbeitest.“ Schlechter Witz, ganz schlechter Witz. Gott. Am liebsten würde er sich dafür selber einen Fluch verpassen.
Er sollte sich vorstellen, genau sonst wäre das unhöflich. ,,Mein Name ist Nathan.“, stellte er sich der Anderen vor, schenkte ihr einen kurzen Blick, ehe er wieder damit anfing Ace anzustarren. Gott was zur Hölle war nur los mit ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ace Cooper
Vertrauensschüler - || Treiber- Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 13.08.16

Charakterbogen
EP:
2000/2200  (2000/2200)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Sa 3 Sep 2016 - 18:22

"Ich würde nicht hinfallen." ,versicherte er ihr. Er war sportlich und ziemlich gut in solchen akrobatischen Dingen. Zugegeben: In letzter Zeit war er etwas fauler gewesen und hatte sich eher auf seine Zeichnungen konzentriert, aber eingerostet war er noch lange nicht. Vermutlich brauchte er nur jemanden, der ihn dazu motivierte aufzustehen und seinen Tag etwas aktiver zu verbringen.
Als Ace weiterging, folgte Ivana ihm und lief, oder eher gesagt sprang, mehrmals um ihn herum. Scheinbar war sie heute besonders aufgedreht und gut drauf. Er verfolgte sie einen Moment lang mit seinem Blick, gab es aber auf, als sie eine weitere Runde um ihn drehte. Wie konnte man nur ständig so eine gute Laune haben? Sie erinnerte ihn an ein kleines Kind, das zu viel Energie hatte. Fast wie seine Schwester. Die beiden sollten sich wirklich niemals treffen, nicht dass Emma auch noch auf die dumme Idee kam eine Kamera mit sich herumzuschleppen und damit ihre Mitschüler zu nerven. Mit noch einer Foto-Besessenen würde er es nicht aushalten, besonders weil seine Schwester ihn wahrscheinlich absichtlich damit nerven und irgendwelche schlechten Fotos schießen würde. Als sie jünger war hatte sie einmal eine Kamera geschenkt bekommen, aber glücklicherweise war sie nach wenigen Wochen verschwunden - und das sogar ohne Aces Hilfe.
"Schlimmer." ,beantwortete er Ivanas Frage, bevor ihr Gespräch von jemandem unterbrochen wurde. Es war einer der Verone Zwillinge, dieses Mal schaffte Ace es sogar ihn als Nathan zu identifizieren. Er trug sehr lockere Klamotten, vermutlich war er draußen um Sport zu treiben. Während des Quidditchtrainings hatte er so etwas einmal erwähnt. "Hey" ,begrüßte er ihn mit einem kurzen Lächeln. Seit dem sie in der großen Halle zusammen gegessen hatten, benahm Nathan sich ein wenig.. anders in seiner Nähe. Er starrte ihn an, schien ständig zu lächeln und stolperte regelrecht über seine Worte. Es war irgendwie charmant, auch wenn Nathan die meisten Dinge, die er sagte, zu bereuen schien. Vermutlich kam er nicht so locker herüber wie er es sich wünschte.
"Du wärst auch ein gutes Model" ,erwiderte er beiläufig und ließ seinen Blick kurz über Nathans Körper wandern. Die sportlichen Klamotten standen ihm, außerdem war es so deutlich leichter ihn von seinem Zwillingsbruder zu unterscheiden, denn dieser war eher eine Leseratte als ein Sportfanatiker. Ace sah wieder zu Ivana herüber, als Nathan sich ihr vorstellte. Vielleicht sollte er ihm den Tipp geben schnell wegzurennen, bevor er auch noch ein Opfer des Hobby-Paparazzis wurde, andererseits würde er gerne sehen, ob Ivana es schaffte ihn zu reizen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivana Cavanaugh
Jäger - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 21.08.16

Charakterbogen
EP:
1400/1600  (1400/1600)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Sa 3 Sep 2016 - 18:44

"Nein, würdest du nicht. Ihr Schlangen steht doch für Perfektion" zog ich das Ganze ein wenig ins lächerliche, gab es aber nach ein paar Minuten auf, um ihn herum zu springen. Stattdessen fokussierte ich nun die Wände der Gemäuer und schoss hier und dort ein Foto davon, während ich neben Ace her trottete. Wohin wollte er eigentlich? Ich hatte mir noch gar keine Gedanken dazu gemacht, wo ich heute hingehen wollte. Demnach gut das ich auf wen gestoßen war und schmunzelte leicht. Ja, Hogwarts war voller seltsamer Gestalten. Aber das war wirklich nicht mein Problem - zumindest hatte ich damit kein Problem. Und Ace konnte noch so sehr versuchen normal zu wirken Ich schätze, auch er war mehr eigenartig als normal. Weswegen ich grinste, während ich weitere Fotos schoss, ehe ich die Kamera herunter nahm. "Danke für das schönste Kompliment heute" antwortete ich ihm, ehe ich ihm die Zunge raus streckte. Für mich war das irgendwo ein Kompliment, definitiv keine Beleidigung. Doch darüber konnte ich just in dem Moment nicht länger nachdenken, denn zu uns stieß eine weitere Person, die ich kurz musterte, dann eine Augenbraue hochzog, ehe ich lächelte. Dann hob ich meine Kamera und schoss drei Bilder von dem jungen Mann. Er nahm mich kaum war, war mehr fixiert auf Ace - das war auch okay. Ich musste lediglich kichern, als sich beide ein gegenseitiges Kompliment entgegen warfen, dass einfach urkomisch klang. "Ja, ihr wärt beide herausragende Models. Soll ich ein paar Fotos von euch beiden machen? Ihr seht so süß zusammen aus" meinte ich und schoss dann einfach drauf los. Nein, auf eine Einladung wartete ich gar nicht erst. Mein Fotofieber war wieder ausgebrochen! "Ivana Cavanaugh. Freut mich Nathan" meinte ich nebenbei und hob dann den Finger auf Ace. "Kannst du ihm deinen Arm um die Schulter legen?" fragte ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Verone
Schüler - Slytherin // Werwolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 07.08.16

Charakterbogen
EP:
1800/2000  (1800/2000)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Do 8 Sep 2016 - 16:05

Nathan war völlig fixiert auf den Jungen der ihm so nahe stand, dass er dem Drang widerstehen musste seinen Duft einzuatmen. Es wäre wohl ein lustiges Bild gewesen, wie er an Ace schnupperte, wie er es sonst nur bei Vollmond an Dingen tat. Dennoch verschwand das Lächeln nicht von seinem Mund, es breitete sich eher aus, dass es seine Augen erreichte und bevor er es verhindern konnte, wurde bei dem Kompliment von Ace seine Wangen rot. Sonst wurde er nie rot. Verdammt! Wenn er ihn als gutes Model identifizierte, hatte er anscheinend die Ansicht das Nathan gut aussah. Ace hatte ihn also bemerkt, er hatte ihn gesehen und fand ihn auch noch gut aussehend. Er hörte am Rande nur das Klicken und wendete den Blick kurz von den Jungen ab und blickte zu der Kamera. Sie hatte wohl Fotos von ihm gemacht und gerade wollte er was dazu sagen, als ihre Worte in seine Ohren klangen. Süß. Zusammen.
Sie sahen süß zusammen aus? Nathan wandte den Blick von Ace ab, was ihm sonst nie bei seinem Selbstbewusstsein passierte und er hoffte das seine Wangen bald eine normale Farbe annehmen würden und ihn nicht so aussehen ließen, als hätte er eine Ohrfeige bekommen.
,,Öhm.“, bei ihrer Frage schrie alles in ihm JA! Er wollte den Arm um Ace legen, seine Körperwärme fühlen und wissen dass er in seiner Nähe war, nur wollte er nicht aufdringlich sein. Kurz blickte er zu Ace. ,,Wenn es dir nichts ausmacht..“, meinte er vorsichtig und wollte nichts übereilen.
Bei anderen Leuten machte es ihm nichts aus, im Team umarmte er auch seine Mitspieler wenn sie ein Spiel gewonnen hatten, er konnte mit ihnen die Freude teilen, doch bei Ace war es etwas komplett anderes. Es war als würde bei ihm alles anders sein, als würden er etwas Besonderes sein, jemand der Nathan dazu brachte seinen Verstand zu verlieren, was sonst nur der Vollmond in ihm auslöste. Isaac würde sich über ihn lustig machen wenn er ihn so sehen würde, würde lachen und ihm sagen was mit ihm nicht stimmte, denn Nathan verstand es nicht, wieso löste Ace so etwas in ihm aus?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ace Cooper
Vertrauensschüler - || Treiber- Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 13.08.16

Charakterbogen
EP:
2000/2200  (2000/2200)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    So 18 Sep 2016 - 2:45

Ace warf Ivana einen etwas finster wirkenden Blick zu, als sie begann Fotos von ihm und Nathan zu machen. Ihr Kommentar, dass sie 'süß' zusammen aussahen, machte ihn ein wenig misstrauisch. Er hatte das Gefühl, dass sie diese Bilder nicht nur schoss, um ihrem Hobby nachzugehen. Vielleicht bildete er sich das nur ein und Ivana war lediglich dabei irgendeinen Blödsinn zu reden, aber er traute es ihr zu sich in die Angelegenheiten von anderen Leuten einzumischen. ... War es überhaupt eine 'Angelegenheit'? Natürlich hatte Ace bemerkt wie Nathan sich in seiner Nähe verhielt. Sein Lächeln und seine Blicke waren kaum zu übersehen, ebenso wenig wie das kurze Aufstrahlen seines Gesichtes, als Ace ihn ein Model nannte oder als Ivana ihm den Vorschlag machte, seinen Arm um Aces Schultern zu legen. Unauffälligkeit war auf alle Fälle etwas Anderes. Ace war sich nicht sicher was er darüber denken sollte. Nathan war sicherlich attraktiv, aber er kannte ihn nicht wirklich. Eigentlich wusste er nur, dass er einen Zwillingsbruder hatte und gerne Sport trieb. Während des Quidditchtrainings sprachen sie hauptsächlich über .. na ja, Quidditch eben und sie gingen auch nicht in die gleiche Klasse, was wohl der Grund dafür war, warum sie sich nie wirklich kennengelernt hatten. Natürlich ließ sich das noch ändern, aber Ace war nicht sehr gut, wenn es um soziale Kontakte ging.
"Es macht mir nichts aus, aber-" ,beantwortete er Nathans Frage, bevor er sich mit einem genervt wirkenden Blick Ivana zuwendete. "- warum musst du ausgerechnet heute so viele Fotos machen? Wo bist du mit deiner Kamera wenn ich gut aussehe?" Er richtete erneut seine Kapuze. Auf eine ganze Fotoreihe, in der er aussah, als würde er demnächst krank werden, konnte er wirklich verzichten. Wahrscheinlich hatte Ivana Spaß daran schlechte Fotos zu schießen - es würde zu ihr passen, schließlich wollte sie die Leute 'so einfangen wie sie wirklich waren'. So ganz konnte er das immer noch nicht nachvollziehen. Vermutlich lag es daran, dass er in seinen Zeichnungen versuchte alles und jeden so perfekt wie möglich darzustellen. Wenigstens konnte er sich (mehr oder weniger) sicher sein, dass Ivana nicht durch die Gegend rannte und anderen Leuten ihre Fotos zeigte. Was sagte sie noch gleich? Sie würde ihm an Weihnachten ein Fotoalbum schenken? Er sollte mal nachzählen wie viele Bilder tatsächlich gut waren und wie viele sie gemacht hatte, von denen er gar nichts wusste.
Irgendwie hatte er das Gefühl, dass es nicht das letzte Mal war, dass Ivana ihn zusammen mit Nathan fotografierte. Ihr Kichern alleine verriet alles. Vermutlich war ihr nicht entgangen, dass Nathan ihn die ganze Zeit über angestarrt und angelächelt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ivana Cavanaugh
Jäger - Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 21.08.16

Charakterbogen
EP:
1400/1600  (1400/1600)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    So 18 Sep 2016 - 15:34

Das musste so ein typisches Frauending sein. Denn nur Mädchen kicherten albern herum, wenn sie etwas wirklich aufregend fanden. Unglaublich das ich mal selbst zu solch einer Sorte gehörte - wie man wohl in diesem Moment bemerken würde. Aber die beiden waren auch einfach eine Sache für sich. Das war etwas besonderes, dass war aufregend, dass war.. einfach unglaublich zu beschreiben. Und in diesem Moment hatte ich viel mehr Lust darauf, die beiden zu fotografieren, als Zach oder Vince, die einfach wie immer waren. Aber ein leicht kränkelnder Ace und ein faszinierender Nathan waren plötzlich etwas ganz besonderes. Man konnte das ja nennen wie man wollte, nur musste ich aufpassen, dass ich mich da nicht in Dinge einmischte, die mich ja eigentlich nichts angehen sollten. Merkte Ace eigentlich, dass Nathan total an ihm interessiert war? Auf welcher Ebene war ja erstmal dahingestellt. Aber ich hätte mich gefreut, wenn jemand solch ein Interesse an mir haben würde. Und irgendwie konnte Nathan einem wirklich Leid tun, denn Ace schien seine Aufmerksamkeit nicht im Geringsten zu bemerken, die er versuchte, einzufordern. Weswegen ich Ace einen Stubs gegen die Schulter gab und ihn zu Nathan dirigierte. "Kommt schon. Zwei perfekt aussehende Jungs - ziert euch nicht so. Koboldpocken!" und schoss das nächste Foto. Ace durfte mich im Nachhinein dafür gerne eine Woche schlagen oder was auch immer tun. Aber das hier durfte ich mir wirklich nicht entgegen lassen. Das war so natürlich wie es anders schon gar nicht ging. Hier wurde eine absolut faszinierende Geschichte erzählt, die sich perfekt auf Bildern machte. Nur würden diese Bilder Niemanden etwas angehen, der hier nicht anwesend war. So viel Diskretion besaß ich dann doch. "Er ist nur ein wenig schüchtern" munterte ich Nathan auf und wedelte mit meiner linken Hand, was bedeuten sollte, dass sie näher einander rücken sollten. "Spätzchen, du siehst immer umwerfend aus. Deswegen bist du mein Lieblingsmotiv" antwortete ich Ace frech grinsend und schoss einfach weiterhin meine Fotos. "Jemand Lust auf einen asiatischen Kirschblüten-Ingwer-Marzipantee?" fragte ich in die Runde. "Ach.. beachtet mich einfach gar nicht. Tut so als wäre ich nicht da" und umrundete die beiden um noch mehr Fotos zu machen. Das wäre ein unglaublich tolles Weihnachtsgeschenk!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nathan Verone
Schüler - Slytherin // Werwolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 07.08.16

Charakterbogen
EP:
1800/2000  (1800/2000)

BeitragThema: Re: Amors ... Foto?    Mo 12 Dez 2016 - 21:35

Nathan betrachtete das andere Mädchen, welches ihn mit ihren Worten mehr als nur die Röte auf die Wangen stiegen lässt. Sie machte Kommentare über ihn und Ace und schon fast verwirrt fragte sich der junge Mann, ob seine Gefühle für Ace so sehr heraus stachen. Schweigend blickte er erstmal den Asiaten an ehe er eine Antwort geben musste. Doch die Junge Dame kam ihm mehr als nur zuvor. Sie brachte es auf den Punkt. Er sah perfekt aus und umwerfend. So viele Verben wären ihm in diesem Moment gar nicht mehr eingefallen. Nathan konnte ihn einfach nur anschauen und jede Kurve, jedes Hautpartikelchen genau erkennen und irgendwie wirkten sie alle perfekt. Da wirkte er nebendran so unperfekt das er sich unwohl fühlte. Der Werwolf, welcher er ja leider war und auch dann sehr Haarig an Vollmond das es nicht mehr sexy war, in ihm sträubte sich seinen Gefühlen nach zu geben.
,,Du siehst gut aus..“, stellte er leise fest, das wohl nur Ace ihn hörte, denn das Mädchen babbelte schon wieder los.
,,Warum machst du eigentlich all diese Fotos? Ist da ein Sinn dahinter?“ Eine Frage die sich wohl auch Ace stellte, oder er wusste dass sie es vermutlich aus totaler Langeweile tat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Amors ... Foto?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Denver Post 2008/09 (#16 - heute)
» Der Tod von Altötting
» Who am I - Kein System ist Sicher
» Ein Herz für Kinder
» Silberpfotes zeichnungen! :)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts - Dark Ages :: Inplay :: Ländereien von Hogwarts :: Ländereien von Hogwarts-
Gehe zu: